News

BONN – 07. September 2018

Wie man IT-Sicherheit auch in agilen Projekten verankert

Auch mit agilen Arbeitsweisen lässt sich ein gutes Security-Niveau erreichen, ohne dabei die Vorteile der Agilität einzubüßen. Kooperative Security Governance und Transparenz, Unterstützung der Security-Ziele durch die Gesamtorganisation sowie die Security-Sensibilisierung der agilen Teams helfen dabei. Der Workstream "Security" im Cross-Business-Architecture Lab e. V. (CBA Lab) gibt Ratschläge.

zum Artikel auf www.cio.de