Newsletter -intern-

Aus den Workstreams – zwei neue Themen geplant

EA – Was ist uns wichtig 2022? Unter diesem Motto stand ein Workshop im Rahmen des Round Table zu Themen, Workstreams und Portfolio des CBA Lab. Zwei neue Workstreamvorschläge haben sich bereits herauskristallisiert:

  • Region specific Architectures, Dezentralisierung von Services und Architekturen (z. B. China for China, China for World, World for China);
  • EAM in der Top-Level-Steuerung des Unternehmens.

Statusberichte der Workstreams

EA Community & Communication

Der Workstream wird seine Arbeit voraussichtlich im ersten Quartal 2022 beenden. Als externen Input hat es einen Impulsvortrag gegeben, dessen Aufzeichnung auf Coyo verfügbar ist: https://cba-lab.coyocloud.com/pages/pg-cba-lab-tv

EAM – ISMS Integration

One-Company-Workstream von Benteler, der voraussichtlich bis Februar 2022 läuft und durch Input von Dr. Oetker und KUKA unterstützt wird. Auf Basis der Ergebnisse des Workstreams EA Repository Integration soll eine Detailierung der EAM- und ISMS-Integration erarbeitet werden. Wie können die steigenden Anforderungen der Informationssicherheit insbesondere der Automobilindustrie (TISAX) durch eine Integration zwischen EAM und ISMS optimal unterstützt werden?

KI / ML

Der Umfang des Whitepapers wurde Ende Q3 erreicht, nun werden die Inhalte bereinigt und qualitativ überarbeitet. Ergänzung, Review und Deduplizierung bis Ende 2021, Einbezug aktueller Trends und Finalisierung in Q1/2022.

Low Code

Ziele des Workstreams:

1. Use Cases und Anwendungsbereiche – mit welchem Nutzen / Business Value. Outcome: Personas (Wer hat wo Berührungspunkte?)

2. Kriterien zur Auswahl einer geeigneten Low Code Platform. Outcome: Assessment

3. Wie wird eine Low Code Platform im Unternehmen und in die Unternehmensprozesse integriert? Outcome: Beispiel / Best Practice Prozess

Trainings-Lifecycle

Im Januar 2022 wird an zwei Terminen (11.-12.01. und 19.-20.01.) ein für die Mitglieder kostenloses Training „Cross-Business-Archicture – Business View“ angeboten. Es laufen Termin- und Bedarfsabfragen zu einem Training „SAFe for Architects“. Im Workstream wird derzeit vor allem geprüft, welche Inhalte der bisherigen Trainings weiterverwendet werden können. Welche Trainingsinhalte stehen aus unternehmensinternen Schulungen zur Verfügung und können übernommen werden?

Arbeitsgruppe „Referenzarchitektur für Schulen“

„Digitales Lernen“ als Basisbaustein für Schulen – Gestartet im März 2021 mit dem Thema „Lernplattformen“ ist die Arbeitsgruppe während ihrer Recherche auf das Thema Nationale Bildungsplattform des BMBF gestoßen und hat den Fokus entsprechend geändert. Das Ergebnis ist geplant für Ende 2021. Feststellung: Eine Integrationsarchitektur fehlt im Schulbereich größtenteils. Die Arbeitsgruppe wird diskutieren, wie man das Thema noch besser zur Wirkung bringen kann. Feedback und Anregungen sind erwünscht!

Cloud Security

Der Workstream ist auch nach mehreren Anläufen und trotz externen Supports nicht gestartet. Das Thema ist weiterhin relevant, das Thema könnte auch als One-Company-Workstream bearbeitet werden.

Interessenten an einem der genannten Themen melden sich in der Geschäftsstelle, gerne unter info@cba-lab.de. Auf diesem Weg können auch jederzeit Vorschläge für weitere Workstreams gemacht werden, auch Anträge für One-Company-Workstreams sind hier unkompliziert möglich.

image