Mitglieder

Jedes Technologieanwender-Unternehmen kann Mitglied im Cross-Business-Architecture  Lab werden. Mitglieder des CBA Lab sind Unternehmen und nicht Einzelpersonen.

Zu unseren Mitgliedern zählen:

  • BSH Hausgeräte GmbH
  • Bundesministerium des Innern
  • Daimler AG
  • Deutsche Bahn AG
  • Deutsche Telekom AG
  • ERGO Versicherungsgruppe AG
  • KUKA AG
  • Robert Bosch GmbH
  • SBB AG
  • Volkswagen AG
  • Wacker Chemie AG

Sie möchten als Gast an einem Roundtable teilnehmen, in einem Workstream mitarbeiten oder direkt Mitglied werden? Das Cross-Business-Architecture Lab ist offen für die Beteiligung weiterer Anwenderunternehmen und -organisationen. Nehmen Sie bei Interesse einfach Kontakt zu uns auf.